Unsere Retriever sind andersartige, fühlende Lebewesen.
Sie zu verstehen und möglichst „hundegerecht zu halten, ihren natürlichen Verhaltensweisen entsprechend zu erziehen und auszubilden sowie rassengerecht zu beschäftigen“ ist uns ein Anliegen!